Carbo

Carbo ist nichts anderes als Kohlenhydrate, die ein großer Energieschub sind. Carbo-Nährstoffe, die von körperlich aktiven Menschen und Sportlern verschiedener Disziplinen verwendet werden, verbessern die Effektivität bei körperlicher Anstrengung und beschleunigen die Regeneration nach dem Training.

Kohlenhydrate – was ist das?

Der Grundbestandteil von Carbo-Nährstoffen sind Kohlenhydrate, genauer gesagt ist es eine Mischung aus langsamen, mittleren und schnell freisetzenden Kohlenhydraten.

Einige Nahrungsergänzungsmittel enthalten auch Nährstoffe, die den Körper stärken, wie Vitamine und Mineralstoffe.

Wie funktioniert Carbo?

Bei körperlicher Anstrengung schöpft der Körper Kraft aus den angesammelten Glykogenspeichern. Intensive Übungen bewirken, dass dieses Glykogen systematisch abnimmt, bis schließlich die Vorräte ausgehen und der Athlet ohne Energiequelle bleibt.

Carbo-Ergänzungen sind eine sofortige Hilfe, die den Körper schnell mit Kohlenhydraten versorgt und damit die nötige Kraft zum Handeln hat.

Die Rolle der Kohlenhydrate

Carbo-Nahrungsergänzungsmittel ist ein Kohlenhydratpräparat, daher ist es wichtig zu wissen, dass Kohlenhydrate ein Makronährstoff sind, der für das reibungslose Funktionieren des gesamten Systems notwendig ist.

Kohlenhydrate im Körper erfüllen zahlreiche Funktionen, u.a:

  • sind verantwortlich für den Aufbau von Muskelmasse,
  • kontrollieren den Insulinspiegel,
  • sind eine tolle, leicht verdauliche Energiequelle,
  • schützen Proteine vor dem Abbau,
  • erleichtern die Fettverbrennung,
  • und ihre ausreichende Versorgung in der Nahrung fördert die Aufnahme von Kalzium.

Carbo - Wirkung auf den Körper

Carbo-Nährstoffe sind eine sofortige Energieinjektion und beseitigen das Gefühl der Müdigkeit, dank dem der Körper die notwendige Kraft für weiteres Training erhält.

Darüber hinaus verbessert Carbo die Effizienz und Ausdauer, so dass es die Erweiterung und Erhöhung der Intensität der körperlichen Anstrengung beeinflusst, wodurch Sie bessere Sportergebnisse erzielen können.

Das Nahrungsergänzungsmittel wirkt sich auch positiv auf die Regeneration nach dem Training aus. Es füllt die Muskelglykogenspeicher auf und beschleunigt so den Verlauf der Rekonstruktion und Reparatur von geschädigtem Gewebe.

Das Carbo-Nahrungsergänzungsmittel ist auch eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie den Kalorienmangel bei der Erhöhung der Muskelmasse ergänzen müssen.

Wann sollte Carbo-Nahrungsergänzungsmittel verwendet werden?

Die Dauer der Aufnahme hängt von den Zielen des Athleten und seinen Erwartungen ab, daher sollte sie an die individuellen Vorlieben des Trainierenden angepasst werden. Es gibt also keine definitive Antwort, wann es am besten ist Kohlenhydratpräparate einzunehmen.

Vor körperlicher Anstrengung

Die Einnahme von Carbo-Kohlenhydratpräparaten vor körperlicher Betätigung bietet einen Energieschub, um die gesamte Trainingseinheit durchzuführen. Dadurch wird der Körper langsamer müde, wodurch die Aktivität länger dauern kann. Wenn Sie sich für diese Form der Nahrungsergänzung entscheiden, denken Sie daran, den Conditioner etwa eine halbe Stunde vor Beginn des Trainings einzunehmen.

Während dem Training

Die Einnahme von Carbo-Kohlenhydratpräparaten vor körperlicher Betätigung bietet einen Energieschub, um die gesamte Trainingseinheit durchzuführen. Dadurch wird der Körper langsamer müde, wodurch die Aktivität länger dauern kann. Wenn Sie sich für diese Form der Nahrungsergänzung entscheiden, denken Sie daran, den Conditioner etwa eine halbe Stunde vor Beginn des Trainings einzunehmen.

Nach dem Training

Meistens werden Carbo-Nährstoffe jedoch nach dem Ende der körperlichen Aktivität verwendet. Dies ermöglicht es Ihnen den Körper mit allen fehlenden Inhaltsstoffen zu versorgen m.in Glykogenspeicher aufzufüllen. Darüber hinaus beschleunigt die Einnahme des Supplements nach dem Training die Regeneration und schützt uns vor Katabolismus. Nach dem Training wird empfohlen, schnell freisetzende Präparate zu verwenden.

Welchen Carbo soll man wählen?

Carbo Ergänzung sollte eine Mischung aus Inhaltsstoffen sein, die die Arbeit des Körpers bei körperlicher Betätigung unterstützen und die Regeneration des gesamten Systems nach dem Training erleichtern. Das beste Supplement ist auf die individuellen Bedürfnisse des Sportlers abgestimmt.

Wenn Sie Carbo vor dem Training einnehmen - wählen Sie einen Nährstoff, der reich an lang freisetzenden Kohlenhydraten ist. Wenn Sie planen den Makronährstoff während des Trainings oder unmittelbar nach seiner Fertigstellung zu ergänzen, entscheiden Sie sich für einen schnell fallenden Carbo.

Eine gute Ergänzung sollte auch zusätzliche Substanzen in die Ernährung bringen, die den ganzen Körper stärken. Daher lohnt es sich nach Carbo zu greifen, das mit Vitaminen und Mineralstoffen angereichert ist. Das beliebteste Mikroelement, das Kohlenhydratpräparate anreichert, sind B-Vitamine, die die Arbeit des Nervensystems unterstützen und die Verbindungen zwischen Zerebro-Muskeln stimulieren. Carbo Ergänzung sollte eine Mischung aus Inhaltsstoffen sein, die die Arbeit des Körpers bei körperlicher Betätigung unterstützen und die Regeneration des gesamten Systems nach dem Training erleichtern.

Carbo Ergänzungen - für wen?

Carbo Ergänzung ist für Sportler gedacht, sowohl Anfänger als auch Profis, die verschiedene Disziplinen ausüben. Ein regelmäßig eingenommenes Nahrungsergänzungsmittel unterstützt den Aufbau einer idealen Figur und die Verbesserung der Sportergebnisse. Der richtige Anteil an Kohlenhydraten im Leben eines Sportlers verbessert die Regenerationsprozesse und wirkt sich positiv auf die Leistungsfähigkeit während des Trainings aus.

Wenn trotz einer ausgewogenen Ernährung Mängel an Kohlenhydraten in Ihrem Menü auftreten, kommen Nahrungsergänzungsmittel wie Carbo zur Rettung.

Mit Carbo-Ergänzungen sollten Menschen, die sich um Gewichtsreduktion kümmern, vorsichtig sein. Die Verwendung von Carbo kann eine strenge Diät stören und den Körper mit übermäßigen Mengen an Kohlenhydraten versorgen. Zu viel Makronährstoff führt zu seiner Ablagerung in Form von Fettgewebe. Daher sollten Sie bei der Entscheidung für Carbo während der Reduktion darauf achten nicht die gegenteiligen Effekte als beabsichtigt zu verursachen.

Die richtige Portion Carbo

Lesen Sie immer die Empfehlungen des Herstellers auf der Verpackung oder Packungsbeilage, um die empfohlenen Portionen der Zubereitung nicht zu überschreiten.

Die angemessene Tagesdosis des Nahrungsergänzungsmittels hängt von den individuellen Bedürfnissen des Sportlers, seinem Körpergewicht und dem Zeitpunkt der Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels ab.

Theoretisch wird empfohlen, sowohl vor als auch nach dem Training 30 g bis 50 g der Mischung einzunehmen. Wenn Sie beabsichtigen, Carbo während des Trainings zu verwenden, ist der empfohlene Teil der Ergänzung etwas kleiner.

Denken Sie daran, dass Kohlenhydrate, die in Form eines Nährstoffs eingenommen werden, auch zum täglichen Gleichgewicht der Makronährstoffe hinzugefügt werden sollten. Dies schützt Sie vor dem Verzehr zu großer Teile des Produkts und damit vor der Ablagerung von Körperfett im Körper.

Wenn Sie beabsichtigen, Carbo während des Trainings zu verwenden, ist der empfohlene Teil der Ergänzung etwas kleiner.

Empfohlenes Produkt

Sie haben alle Produkte angesehen

Wir kümmern uns um Ihre Privatsphäres

Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.

Schließen
pixel