Vitaminkomplexe

Vitaminkomplexe sind Ansammlungen von Vitaminen und Mineralien, die konzentriert in einer Tablette helfen Kraft und Gesundheit wiederzuerlangen. Wie Sie wissen, sind eine gesunde, ausgewogene Ernährung, ein aktiver Lebensstil und kein Stress wichtige Elemente, die für das reibungslose Funktionieren des Körpers notwendig sind. Die Realität sieht jedoch ganz anders aus. Unserem Körper fehlen sehr oft wichtige Makro- und Mikronährstoffe und die Bereitstellung der notwendigen Elemente mit der Ernährung ist schwer umzusetzen. Ein Komplex aus Vitaminen und Mineralstoffen kommt zur Rettung!

Vitaminkomplex der Schlüssel zur Gesundheit?

Obwohl die wichtigste Regel darin besteht, sich ausgewogen zu ernähren und alle notwendigen Vitamine und Mineralien mit der täglichen Nahrung zu versorgen, wissen wir alle, dass es nicht zu den einfachsten Aufgaben gehört. Manchmal, im Falle einer Schwangerschaft, erhöhter körperlicher Aktivität oder Krankheit, steigt der Bedarf an bestimmten Inhaltsstoffen signifikant an.

Es ist bekannt, dass sich Mikronährstoffe, die mit der Nahrung zugeführt werden, durch eine bessere Aufnahme in den Körper auszeichnen. Es ist jedoch besser, ein Nahrungsergänzungsmittel zu nehmen, das nicht 100% absorbiert, als an einem Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen zu leiden, oder?

Wenn die Ernährung nicht ausreicht, scheint die Ergänzung der Mängel durch die Verwendung von Präparaten mit der richtigen Zusammensetzung eine hervorragende Lösung zu sein!

Was sind Vitamine und Mineralien?

Vitamine sind körpereigene Substanzen, die für das reibungslose Funktionieren des Körpers notwendig sind, aber sie müssen mit Nahrung versorgt werden, da der Körper nicht in der Lage ist sie selbst zu produzieren.

Mineralische Komponenten wiederum sind Elemente, die nach der Mineralisierung von Geweben in Form von Asche verbleiben und keine Energiequelle sind.

Einteilung der Vitamine

Vitamine lassen sich in wasserlösliche und fettlösliche Vitamine unterteilen. Der Unterschied besteht darin, dass Inhaltsstoffe wie B-Vitamine oder Vitamin C in Wasser gelöst werden und ihr Überschuss mit dem Urin aus dem Körper ausgeschieden wird. Kurz gesagt, diese Inhaltsstoffe sind schwer zu überdosieren. Andererseits sind Vitamin A, D, K und Vitamin E in Fetten gelöst, daher wird zur Erhöhung ihrer Bioverfügbarkeit empfohlen, sie mit einer Fettquelle einzunehmen. Fettlösliche Vitamine können überdosiert werden. Im Gegensatz zu wasserlöslichen Vitaminen wird ihr Überschuss nicht ausgeschieden, sondern im Körper gespeichert.

Teilung der Mineralien

Mineralien können nach dem Inhalt im Körper unterteilt werden. Dann unterscheiden wir:

  • Makronährstoffe, d.h. Verbindungen, deren Gehalt im Körper 0,01% übersteigt und der Tagesbedarf 100 mg / Tag übersteigt. Dazu gehören Kalium, Magnesium, Calcium und Natrium,
  • Mikroelemente, Verbindungen, deren Gehalt im Körper weniger als 0,01% beträgt und der Tagesbedarf 100 mg / Tag nicht überschreitet. Zu dieser Gruppe gehören Mineralien wie Eisen, Zink und Selen.

Funktionen von Mikronährstoffen im Körper

Einzelne Vitamine und Mineralstoffe haben unterschiedliche Funktionen im Körper. Vitaminkomplexe enthalten in der Regel solche Mikroelemente wie:

  • Vitamin C, das sich positiv auf das körpereigene Immunsystem auswirkt, lindert Müdigkeit und ist an der Produktion von Kollagen beteiligt,
  • Vitamin E, das vor freien Radikalen schützt und die Regeneration geschädigter Zellen beschleunigt,
  • Vitamin B - unterstützt das reibungslose Funktionieren des Nervensystems und spielt eine wichtige Rolle im Stoffwechsel. Der Bedarf an diesem Inhaltsstoff steigt vor allem bei regelmäßiger körperlicher Anstrengung,
  • Vitamin K, das für eine gute Blutgerinnung sorgt,
  • Vitamin A - wirkt sich positiv auf das richtige Sehen aus und sorgt für die richtige Funktion der Muskeln,
  • Vitamin D ist ein Bestandteil starker Knochen, der auch für das reibungslose Funktionieren des Immunsystems verantwortlich ist,
  • Magnesium, das sich um die Muskelkontraktilität kümmert und sich positiv auf die Nervenleitung auswirkt,
  • Chrom und Zink - helfen den richtigen Blutzuckerspiegel aufrechtzuerhalten, ● Jod und Selen - sorgen für das reibungslose Funktionieren der Schilddrüse.

Auswahl des Vitaminkomplexes

Auf dem Markt sind verschiedene Vitamine und Mineralstoffe sowie verschiedene Vitaminkomplexe erhältlich. Es ist unmöglich, eine anzugeben, die beste Ergänzung. Es hängt alles von individuellen Parametern ab - Mängel und Lebensstil.

  • Für Menschen, die Sport treiben und einen aktiven Lebensstil führen, werden Multivitamine empfohlen zu denen Komponenten wie B-Vitamine, Vitamin C, D und Eisen gehören.
  • Für Schwangere wiederum werden Komplexe, die Folsäure, Pantothensäure, Vitamin D oder Selen enthalten, besonders empfohlen.
  • Frauen, die über geschwächte Haare und Nägel klagen, sollten Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, die B-Vitamine, insbesondere Biotin, sowie Zink und Eisen enthalten.

Eine gute Zusammensetzung des Vitaminkomplexes sollte jedoch einen optimal konfigurierten Satz von Mikronährstoffen mit hoher Bioverfügbarkeit enthalten. Daher lohnt es sich die Etiketten der von den Herstellern angebotenen Produkte zu überprüfen.

Vitaminkomplex oder einzelne Inhaltsstoffe - was soll man wählen?

Fragen Sie sich, ob ein umfassendes Set an Vitaminen eine bessere Wahl ist, als jede Zutat einzeln einzunehmen? Es wird allgemein gesagt, dass, wenn etwas auf alles funktioniert, es nutzlos ist. Glücklicherweise gilt dieses Sprichwort nicht für Multivitamine!

Vitaminkomplexe sind eine ausgezeichnete Wahl, um den bestehenden Mängeln entgegenzuwirken und Menschen mit erhöhtem Bedarf einen ständigen Zugang zu wertvollen Inhaltsstoffen zu ermöglichen. Es minimiert einfach die Menge der eingenommenen Präparate, ohne wertvolle Verbindungen zu verlieren.

Kontraindikationen und Nebenwirkungen

Die einzige Kontraindikation für die Einnahme von Multivitaminpräparaten ist eine Allergie gegen einen der Bestandteile der Zubereitung.

Bei Schluckbeschwerden lohnt es sich nach Produkten in Form von Brausetabletten zu greifen, die auch reich an Vitaminen und Mineralstoffen sind.

Es ist besonders wichtig, Vitamin-Sets in Maßen einzunehmen, gemäß den Empfehlungen des Herstellers. Zu wenig Angebot an Inhaltsstoffen bringt nichts, während zu viel - eine Gefahr für Ihre Gesundheit darstellen kann. Vitamin-Kits, die gemäß den Richtlinien verwendet werden, beeinträchtigen Ihren Körper nicht, im Gegenteil - sie tragen zur Verbesserung Ihres Wohlbefindens und Zustands bei.

Empfohlenes Produkt

Sie haben alle Produkte angesehen

Wir kümmern uns um Ihre Privatsphäres

Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.

Schließen
pixel