Energietabletten - gibt es solche Präparate?

Energietabletten - gibt es solche Präparate?

Ein sehr großer Teil der Bevölkerung klagt über Müdigkeit und Konzentrationsprobleme, angefangen bei Schulkindern. Energiemangel während des Tages ist eine häufige in der modernen Welt. Wie können wir das bewältigen? Lohnt es sich, Energietabletten einzunehmen? Welche Wirkstoffe und Vitamine sollten die Nahrungsergänzungsmittel enthalten? damit sie die gewünschte Wirkung haben?

Energietabletten - wann lohnt es sich, sie einzunehmen?

Ein schnelles Leben, zahlreiche Pflichten und Aufgaben, die Notwendigkeit einer hohen Produktivität bei der Arbeit... All das macht uns müde und schlaflos, und wir denken über Energietabletten nach, die uns helfen, den Tag zu überstehen. Energietabletten können zwar kurzfristig helfen, sind aber keine langfristige Lösung. Die Müdigkeit zu ignorieren ist sehr ungesund und sollte nicht zugelassen werden, dass sie sich aufbaut.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass die wirksamsten für Stimulation und Energie sind:

  • ausreichend Schlaf zu bekommen; die richtige Menge Schlaf wirkt Wunder,
  • eine gesunde Ernährung, die reich an Eiweiß, Gemüse und langsam verdaulichen Kohlenhydraten ist,
  • Flüssigkeitszufuhr des Körpers,
  • Bewegung und Aufenthalt im Freien.

Keine Energiepille hilft so gut wie eine Kombination dieser vier Faktoren. Dies ist die gesündeste und wirksamste Lösung, aber nicht immer möglich. Glücklicherweise bietet uns die Natur eine Vielzahl von Kräutern, Vitaminen und Mineralien zur Unterstützung von Aktivität, Wachsamkeit und Konzentration, und die moderne Wissenschaft hat es möglich gemacht, sie in praktischen Energietabletten zu verkapseln. Häufige Müdigkeit, Energielosigkeit am Tag, geringe körperliche und geistige Leistungsfähigkeit - wenn diese Probleme Sie betreffen, können Sie helfen Energieergänzungen.

Empfohlene Produkte bei Konzentrationsschwierigkeiten und Müdigkeit

Vitamine für Energie - welche sind wirksam?

Unter den Vitaminen, die sich auf das Energieniveau und das Gefühl der Müdigkeit auswirken, ist Vitamin B12 das am häufigsten genannte. Es ist für die Produktion von roten Blutkörperchen unerlässlich, die den Sauerstoff zu den Zellen transportieren. Der Sauerstoff in den Zellen wird wiederum sofort zur Energiegewinnung genutzt. Darüber hinaus hat Vitamin B12 wichtige neurologische Funktionen, verantwortlich für Konzentration, Aufmerksamkeit und geistige Fähigkeiten. Ein Mangel an Vitamin B12 in der Ernährung wird mit einem erhöhten Risiko für chronische Müdigkeit und Schwäche in Verbindung gebracht. Vegetarier und Veganer sowie Menschen, die sich nur wenig von tierischen Produkten ernähren, sind besonders gefährdet, einen Vitamin-B12-Mangel zu erleiden, da dieses Vitamin nur in tierischen Produkten vorkommt.

Nicht nur Vitamin B12, sondern die meisten Vitamine der B-Gruppe sind für die Energieproduktion und -anregung unerlässlich. Die Vitamine B1, B2, B3, B5 und B6 sind notwendig für die richtige Stoffwechsel von Kohlenhydraten, Proteinen und Fetten und die Erzeugung von Energie aus ihnen.

Mangel an Vitamin B12 und anderen B-Vitaminen sowie an Energie und Stimulation.

Energieergänzungsmittel - welche Mineralien sollten sie enthalten?

Eisen ist ein wichtiger Mineralstoff, der den Grad der Müdigkeit beeinflusst. Es lohnt sich, Eisen als Energieergänzung in Betracht zu ziehen, aber Sie sollten vorher den Eisengehalt Ihres Körpers überprüfen, vorzugsweise in Form von Eisen und Ferritin. Dieser Mineralstoff fördert den Sauerstofffluss im Blut, und sein Mangel verursacht Blutarmut. Anämie ist die Ursache für eine verminderte geistige Leistungsfähigkeit und Arbeitsleistung sowie für schnelle Ermüdung.

Energieergänzungen sollten auch Magnesium enthalten. Seine Wirkung auf das Nervensystem und die Verringerung der Auswirkungen von Stress kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Magnesium ist an der Produktion von Serotonin beteiligt, das sich auf den Schlaf und das allgemeine Wohlbefinden auswirkt, und reduziert die Produktion der Stresshormone Adrenalin und Noradrenalin. Es ist auch an den Stoffwechselprozessen der Energiegewinnung aus Nährstoffen beteiligt. Magnesiummangel wird mit Schlaflosigkeit in Verbindung gebracht, und die Einnahme von Magnesium verbessert die Qualität des Schlafs, die sich direkt auf die Wachheit und die Konzentration am Tag auswirkt.

Tabletten für Stimulation und Energie - Adaptogene

Neben Vitaminen und Mineralstoffen enthalten Stimulanzien und Energiepillen zunehmend Adaptogene. Was sind Adaptogene? Es handelt sich um eine Gruppe von Pflanzenstoffen, die den Körper vor den Auswirkungen von psychischem und physischem Stress schützen. Sie helfen dem Körper, sich an alltägliche Stressfaktoren anzupassen und diese besser zu bewältigen, indem sie Sie regulieren zahlreiche Prozesse im Körper. Die Theorie der Adaptogene mag fremd klingen, aber das Konzept ist mindestens so alt wie die chinesische Medizin. Jeder hat wahrscheinlich schon einmal von Ginseng als Nahrungsergänzungsmittel gehört. Es ist das bekannteste Adaptogen. Vor allem aber bestätigt die wissenschaftliche Forschung, dass Adaptogene tatsächlich wirken.

Adaptogene reduzieren Stress und Müdigkeit, verbessern die geistigen Fähigkeiten, erhöhen die Wachsamkeit und Konzentration, wirken sich positiv auf die Stimmung aus, verringern die körperliche Ermüdung und beschleunigen die Erholung nach dem Sport. Zu den Adaptogenen gehören:

  • Ginseng,
  • Ashwagandha,
  • Rhodiola Rosea,
  • Schisandra Chinensis,
  • Färberdistel,
  • Maca-Wurzel.
Ginseng, Ashwagandha, welche Adaptogene haben eine stimulierende Wirkung?

Schnell-Energie-Tabletten - Quellen von Koffein

Koffein ist das bekannteste und am besten erforschte Stimulans. Es besteht kein Zweifel daran, dass es das Energieniveau erhöht, die Müdigkeit hinauszögert, die Wachsamkeit verbessert und Leistung bei der Arbeit. Aus diesem Grund ist Koffein ein beliebter Inhaltsstoff von Energieschubtabletten. Es muss jedoch daran erinnert werden, dass seine Wirkung nur von kurzer Dauer und sein Übermaß ist es hat den gegenteiligen Effekt, erhöht die Reizbarkeit, erhöht die Spannung und lässt das Herz ungleichmäßig schlagen. Am häufigsten werden 500 mg pro Tag als gesunde Grenze für die Koffeinaufnahme angegeben.

Koffein in Tabletten zur Stimulierung und Energiegewinnung kann es als:

Wir kümmern uns um Ihre Privatsphäres

Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.

Schließen
pixel